vorheriges Projekt

Wohnhaus
Hochweg

Regensburg  I  2000

Der dreigeschössige eigenständige Wohnungsanbau, errichtet auf einer Teiefgarage, schließt sich in eine schmale Baulücke. Geschosshohe Stahlrahmen überbrücken die Hausbreite von nur 6,60 m und ermöglichen eine freie Grundrissgestaltung. Die Aussteiffung erfolgt über vorgefertigte Wand- & Denkenelemente in Holztafelbauweise.

Trotz knappen Budgets konnten zusätzlich ökologische Maßnahmen, wie Dachbegrünung und eine thermische Solaranlage umgesetzt werden. Selbstbewusste Farb- & Materialwahl, hohe Funktionalität im Inneren, sowie großzügige Verglasung schaffen ein hochwertiges Wohnumfeld.

Außenansicht Straße
Außenansicht Garten
Außensicht Westen
Detailansicht Fenster
Innenansicht Essensbereich
Innenansicht Treppe
Innenansicht Kamin

nächstes  Projekt